Die 1. Herren sind eine junge Studentenmannschaft mit Spielern aus der gesamten Bundesrepublik. Verstärkt wird die Mannschaft mit jungen Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ziel der 1. Herren ist es neben dem Studium weiterhin anspruchsvolles Hockey zu spielen und trotz der studienbedingten starken Fluktuation als Team sich im Westen nach oben zu arbeiten.

In der Halle ist die Mannschaft in der Saison 15/16 wieder zurück in die Oberliga aufgestiegen und in der darauffolgenden Saison nur durch eine Niederlage am direkten Durchmarsch gescheitert. Auch in der Feldsaison 15/16 konnte die Mannschaft die Rückkehr in die Oberliga perfekt machen und schaffte sensationell im Sommer 2018 den Aufstieg in die Regionalliga West.