THC Münster 2 macht das Aufstiegsglück perfekt

Im vorletzten Heimspiel der 2.Hockeyherren des THC Münster kam der TV Datteln nach Münster.
Die 2.Herren brauchten nur noch einen Sieg aus den verbleibenden 3 Spielen, so schwor man sich vor dem Spiel um Tobias Achatzy ein, diese 3 Punkte heute einzufahren und begann sehr stark mit dem 1 : 0 durch Jonas Wätzel in der 1.Minute dicht gefolgt durch Andi Eckstorff mit dem 2 : 0 in der 2. Minute!
Jonas Wätzel schob den Ball zum 3 : 0 dann noch in der 5.Minute ein, so war man schon sehr sicher, die drei Punkte in Münster zu behalten.
Doch die Dattelner machten den THC-Herren einen Strich durch die Rechnung und kamen innerhalb von 5 Minuten zum 3 : 3 Ausgleich.
 
In der 12.Minute wurde Marc Symanowski am Kreis angespielt und drehte sich in den Kreis und schob den Ball präzise am Dattelner Keeper zur erneuten Führung zum 4 : 3 ins Tor.
Dann folgte Dirk Buchholz nach einem starken Anspiel und erzielte mit seinem ersten Treffer für die 2.Herren im ersten Spiel in dieser Saison das 5 : 3.
5 Minuten vor Ende der ersten Halbzeit erhöhte Bastian Zinnhardt auf 6 : 3, leider konnten die Dattelner vor dem Pausenpfiff noch den Anschlusstreffer zum 6 : 4 erzielen.
 
In der Pause nahmem sich die THCler vor, die langen Pässe der Dattelner durch aggressives Pressing zu unterbinden. Dies gelang dann auch schon in den ersten Minuten in Person von Dirk Buchholz, mit seinem 2ten Treffer.
Nur zwei Minuten später erhöhte Marc Symanowski mit einer Eckenablage durch Sebastian Wirtz auf 8 : 4.
Leider verschoss der THC einen 7-Meter, den Schützen erwähnen wir hier nicht..... die Kiste Bier+COLA(-Deisler) wäre fällig! Fast im Gegenzug erzielte Datteln das 8 : 5.
 
Gerrit Zimmer konnte mit einem kraftvollen Eckenschuss auf 9 : 5 erhöhen und Bastian Zinnhardt beschloss das Spiel mit dem 10 : 5 und nun kehren die 2.Herren nach über 15 Jahren Abstinenz in die 1.Verbandsliga zurück und wird versuchen sich dort auch zu behaupten und die Liga zu halten.
 
Herzlichen Glückwunsch an mein Team und ich freue mich auf eine erfolgreiche kommende Saison in der 1.Verbandsliga 2013/2014!

Zusätzliche Informationen